Post Market Surveillance

KLINISCHE BEWERTUNG, KLINISCHE PRÜFUNG, PMCF & CO.

Kompass MEC-ABC

Post Market Surveillance

Ziel der Post Market Surveillance (Überwachung nach der Inverkehrbringung) ist es, nach dem Inverkehrbringen von Medizinprodukten Markdaten zu erheben, aus denen sich eventuell notwendige Maßnahmen zur Korrektur oder Vorbeugung ableiten lassen.

Post Market Surveillance

Die Post Market Surveillance dient dazu,

Verpflichtung des Herstellers zur Post Market Surveillance

Die Post Market Surveillance ist auch in der neuen MDR und in der IVD-Verordnung der EU zwingend vorgeschrieben. Der Hersteller von Medizinprodukten ist verpflichtet in Abhängigkeit von der Risikoklasse und der Art seines Produktes ein Post Market Surveillance System (PMS-System) zu etablieren. Dieses PMS-System ist Teil des Qualitätsmanagements.

Der PMS-Prozess muss folgendes leisten:

Informationsquellen zur
Post Market Surveillance

Vigilanz bedeutet, dass der Hersteller aktiv reagieren muss, wenn er Informationen erhält, die Maßnahmen, z.B. einen Rückruf oder eine Meldung an Behörden, notwendig machen.

Die Klinische Nachbetrachtung (Post-Market Clinical Follow-up – PMCF) bedeutet eine Aktualisierung der klinischen Bewertung nach Inverkehrbringen des Medizinproduktes. Bei der Durchführung von PMCF muss der Hersteller proaktiv klinische Daten sammeln und auswerten. Die MDR fordert, die klinische Bewertung mit Daten aus der Post Market Surveillance zu aktualisieren. Ist bei diesem Prozess kein Post-Market Clinical Follow-up vorsehen, muss der Hersteller dieses begründen.

MEC-ABC, ihr „Lotse“ zu
klinischen Daten für die MDR

MEC-ABC unterstützt Entwickler und Hersteller von Medizinprodukten dabei, die klinischen Daten für die Entwicklung, Zulassung bzw. für den gesamten Lebenszyklus zu bestimmen und zu erheben. MEC-ABC agiert dabei als Lotse, der beratend dabei hilft, die Vorgaben zu verstehen und richtig anzuwenden.

Insbesondere unterstützen wir bei den Themen:

News rund um die MDR

Unser kostenloser Newsletter

Bleiben Sie informiert!

Anmelden Abmelden

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@mec-abc.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monat gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Sollte die Mail nicht in Ihrem Posteingang zu finden sein, kontrollieren Sie bitte auch Ihren Spamordner.