Das Team der MEC-ABC

KLINISCHE BEWERTUNG, KLINISCHE PRÜFUNG, PMCF & CO.

Kompass MEC-ABC

Das Team der MEC-ABC

Die Idee der MEC-ABC als Industrie-in-Klinik Plattform hatten Frau Prof. Kirschner-Hermanns und Frau Dr. Leistner im Jahr 2014. Als sie die BMBF-Ausschreibung gelesen haben, kam die Idee, dass ein strategischer Partner – ein Unternehmen – zwischen den Kliniken und der Industrie geschaltet, einen deutliche Mehrwert für die Medizinproduktehersteller liefern kann.

Prof. Dr. med. Ruth Kirschner-Hermanns

CEO and Founder //Medical Affairs & Clinical Affairs

Dr. rer. medic. Nadine Leistner

CSO // Clinical and Regulatory Affairs, Quality Management

Dipl. Biol. Verena Deserno

COO // Finances, Contracting // Clinical Trials

Sabrina Aabaid, MSc.

Clinical Project Management // Clinical Trials

Dr. Max Woitok

Clinical Affairs & Medical Writing

Dr. rer. nat.
Anke Dopychai

Clinical Affairs & Medical Writing

Ruben Scholle

Clinical Affairs & Medical Writing

Anna-Lena Butscher, MSc.

Assistenz für klinische Forschung


Dr. rer. nat.
Martin Neumann

Clinical Affairs & Medical Writing

Julia Steins

Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

Als Underdog neben Mitbewerbern namhafter Universitäten, wurde die MEC-ABC im zweistufigen Förderverfahren mit ihrer Idee unterstützt und konnte sich als eine von 5 Unternehmungen gegen 44 Konkurrenten behaupten. Im Jahr 2016 begann das Wirken der Plattform innerhalb und außerhalb der Förderung. Die strategische Ausrichtung auf die klinischen Aspekte aus Entwicklung, Zulassung und Markterfolg von Medizinprodukten beruht dabei auf den Kernkompetenzen der Mitarbeiter. Zusammengefasst vereint die MEC-ABC mit Ihren Mitarbeitern kumulierte  70 Jahre relevante Berufserfahrung.

Medizinprodukte

Innovationen stärken,
Vielfalt fördern.

News rund um die MDR

Unser kostenloser Newsletter

Bleiben Sie informiert!

Anmelden Abmelden

Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@mec-abc.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Monat gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Sollte die Mail nicht in Ihrem Posteingang zu finden sein, kontrollieren Sie bitte auch Ihren Spamordner.